Copy to clipboardErrorCopied

WirWunder: Sparkasse Bodensee startet Spendenplattform zur Stärkung des sozialen Engagements

15

.

10

.

2021

Jugendorganisationen, Vereine, soziale und kulturelle Einrichtungen – sie alle sind ein unverzichtbarer Bestandteil des gesellschaftlichen Miteinanders. Ohne das ehrenamtliche Engagement wäre das Leben in unserer Region sehr viel ärmer. Deshalb hat die Sparkasse Bodensee 2017 u.a. eine Online-Spendenplattform für die Bodenseeregion initiiert. Mehr als 100.000 Euro für rund 100 gemeinnützige Projekte sind seitdem gesammelt worden - davon hat die Sparkasse rund 25.000 Euro gespendet. Jetzt zieht die bisherige Plattform um und ist ab heute unter dem neuen Online-Auftritt www.wirwunder.de/bodensee zu finden.

Sparkasse fördert Projekte zum Start mit insgesamt 8.000 Euro

„Mit dem neuen Auftritt bekommen gemeinnützige Initiativen vor Ort eine noch bessere Möglichkeit, ihr Engagement innerhalb weniger Minuten zu präsentieren und Spenden zu sammeln“, erklärt Susanne Gambert, Referentin Vertriebssteuerung bei der Sparkasse Bodensee und verantwortlich für die Spendenplattform, die Beweggründe des Umzugs. Wer für sein Projekt Spenden sammeln will, stellt es transparent auf „WirWunder“ vor und Interessierte sehen, wofür sie unmittelbar in ihrer Nachbarschaft wirksam spenden können. Zusätzlich zu diesen privaten Spenden unterstützt die Sparkasse Bodensee die unter wirwunder.de/bodensee registrierten Projekte mit regelmäßigen Aktionen. Und das bereits zum Neustart: Die ersten 25 Projekte, die bis zum 19. Dezember 2021 erfolgreich 100 Euro Spendengelder auf der neuen Plattform gesammelt haben, erhalten von der Sparkasse 200 Euro Starthilfe on top.

„Zusätzlich zur Starthilfe vergibt eine Jury, die sich aus Mitarbeitenden in unserem Haus zusammensetzt, viermal 500 Euro an besonders beeindruckende Projekte“, so Lothar Mayer, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Bodensee. Doch damit nicht genug: Obendrein verlost die Sparkasse Bodensee unter allen teilnehmenden Vereinen und Organisationen viermal einen Facebook-Sonderpreis in Höhe von 250 Euro. „Mit unserer regionalen Spendenplattform bringen wir soziale Projekte aus der Bodenseeregion mit engagierten Menschen zusammen. Als Sparkasse sehen wir uns hier in der Verantwortung und möchten unseren Teil dazu beitragen, langfristig, transparent und zeitgemäß Spenden zu sammeln“, betont Mayer.

Zusätzliche Vorteile für ehrenamtliches Engagement

Darüber hinaus profitieren die Projektträger durch zahlreiche Werbeaktivitäten der Sparkasse – oder durch kostenlose Webinare, wie beispielsweise am 10. November 2021. In diesem Webinar (aufrufbar unter www.sparkasse-bodensee.de/wirwunder) wird anschaulich gezeigt, wie sich ehrenamtlich Engagierte auf WirWunder registrieren und wie sie Gelder für ihre Aktivitäten sammeln können. Für die Umsetzung von WirWunder kooperieren die Sparkassen mit der Non-Profit-Initiative betterplace.org. Diese bringt 13 Jahre Erfahrung im deutschen Spendensektor mit und kümmert sich um die sichere Abwicklung aller Spenden sowie den Versand der Spendenbescheinigungen.

So einfach geht´s…

für Vereine/Organisationen: Gemeinnütziges Projekt auf www.wirwunder.de/bodensee registrieren. Projekt mit Text und Foto vorstellen.

für Spender: Auf www.wirwunder.de/bodensee unter „Projekte entdecken“ Lieblingsprojekt auswählen und per paydirekt, PayPal, Bankeinzug, Kreditkarte oder Überweisung spenden.